Webseiten sichern mit AkeebaBackup

Webseiten sichern mit AkeebaBackup Liebe Gemeinde,
wie einige von euch schon bemerkt haben, tritt AkeebaBackup auf die Bühne des Internets. Es ersetzt das bisher bekannte und sehr beliebte JoomlaPack. Welche Änderungen damit noch einhergehen und welche neuen Möglichkeiten sich mit AkeebaBackup jetzt auftun, seien im folgenden Artikel geschildert. Eines sei noch vorweg genommen: Es wird dabei nicht nur um Joomla gehen!

AkeebaBackup

ersetzt im Joomla-Umfeld das bekannte und beliebte JoomlaPack.  AkeebaBackup wurde komplett neu geschrieben und bietet einen dramatischen Leistungszuwachs des Sicherungsalghorythmus von bis zu 500%! Gleichzeitig wird nun das Sichern riesiger Dateien möglich. Die Sicherung der Datenbank wurde deutlich verbessert. Zusätzlich stehen bessere Filter für die Datenbank und die Dateiverwaltung bzw. Sicherung zur Verfügung. Die Benutzeroberfläche wurde aufgeräumt und neu gestaltet. Die Voraussetzungen von AkeebaBackup findet man hier in der Übersicht.

Die Version AkeebaBackup Professional richtet sich an Menschen, die viel einstellen wollen und ist kostenpflichtig. Sie bietet Funktionen, die bisher auch in der Plus-Version von AkeebaBackup nicht enthalten waren und sich eher für Menschen , die  sich improfessionellen Umfeld betätigen. Zu den Funktionen gehören unter anderem das Sichern von Server zu Server und die Sicherung in Cloud-Server-Systeme.

Sollten Sie Fehler finden, melden Sie diese bitte dem Entwickler im Forum . Die aktuelle Version von AkeebaBackup Core können Sie hier herunterladen .

AkeebaBackup wird es immer in einer kostenfreien Version geben!

Auch die Unterstützung im Forum wird weiterhin kostenfrei für jedermann erhalten bleiben. Ein Vergleich der Versionen kann hier vorgenommen werden. Ab zur Vergleichstabelle .

AkeebaBackup KonfigurationsansichtWer jedoch individuellen Service und möglicher Weise direkte Unterstützung vom Entwickler Nicholas Dionysopoulos (und den entwickelnden Kollegen) wünscht, kann sich so genannte Support-Tickets kaufen. Diese sichern eine schnelle und individuelle Beratung zu!

Wie man sieht ist AkeebaBackup ist ein universelles Werkzeug zum sichern von Webseiten. Zuerst bleibt es bei dem CMS Joomla vorbehalten. Im Laufe der weiteren Entwicklung ist aber eine Portierung zu Wordpress vorgesehen!

Kickstart - Joomla! wiederherstellen

Selbstverständlich ist findet man in der Akeeba-Familie auch das Kickstart-Script wieder: AkeebaKickstart. Auch hier wurden Optimierungen vorgenommen, so dass schneller und zuverlässiger Sicherungen auf dem Server wiederhergestellt werden können.

Die aktuelle Version von AkeebaKickstart können Sie hier herunterladen.

Video zu AkeebaBackup und Kickstart -Sicherung und Wiederhertellung vorgeführt

Die offizielle Videoanleitung zu AkeebaBackup und Kickstart.

Dieses Video zeigt folgende Schritte:

  1. Installation von Joomla!
  2. Installation von AkeebaBackup
  3. Erstellen einer Sicherung
  4. Zerstörung des Joomla! (Löschen der Dateien und der Datenbank - Entspricht einem Totalverlust bzw. einem Umzug auf einen neuen Server
  5. Nutzung von Kickstart zur Wiederherstellung auf dem "neuen Server"
  6. Nutzung vom Angie (Akeeba Next Generation Installer Engine) zur Installation der Sicherung

Was gibt es noch...

  • Süßes Heim - freier 3D Modellierer

    Liebe Freunde des nik-o-maten, nirgends ist's schöner als zu hause, oder? Sweet Home ist ein kostenloses Programm zum Erstellen von dreidimensionalen Modellen von Gebäuden, Büros oder Wohnungen....

    weiterlesen

  • Tragbare Applikationen - Portable Apps

    Liebe Gemeinde,portable Applikationen wie z.B.:- Firefox (Browser)- Thunderbird (Mailprogramm)- LibreOffice (OfficeSuite)...

    weiterlesen

  • Was ist Joomla?

    Was ist Joomla? Joomla ist ein Content Management System (CMS). Es hat zwei Seiten: ein Frontend - die für alle sichtbare Vorderseite und ein Backend - das für Administratoren für die Verwaltung...

    weiterlesen

  • Musik machen mit LMMS und Rebirth

    Liebe Gemeinde, Musik ist das halbe Leben. Für den einen oder anderen ist es aber möglicher Weise auch das ganze Leben?! An solche kreative Menschen richtet sich der heutige Software-Tipp. Das...

    weiterlesen

  • Joomla!-Erweiterungen - Die Empfehlungsliste

    Liebe JoomlaFANs,oft werde ich gefragt, welche Joomla!-Erweiterungen ich empfehlen würde. Dieser Frage möchte ich nun mit einer Antwort nachkommen und mal eine offizielle nik-o-mat-Empfehlungsliste...

    weiterlesen

  • Joomla! mit AdminTools absichern

    Liebe Gemeinde,jede Seite im Netz wird regelmäßig von Angriffen heimgesucht. Egal ob es böse Menschen, ungewollte Bots, gekaperte Server-Zombies, ScriptKiddies oder gewiefte Hacker sind. Der...

    weiterlesen

  • Mediatheken anzapfen mit MediathekView

    Liebe Gemeinde,die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben zum Großteil wundervolle Mediatheken. Hier kann man sich die Lieblingssendung nochmal anschauen. Prima, wenn man mal eine Sendung...

    weiterlesen

  • Der Download-Adventskalender vom nik-o-mat

    Liebe Gemeinde,schon mehrere Jahre habe ich mich darüber geärgert, dass CHIP kostenpflichtige Software zum Preis von persönlichen Daten verschenkt. Auch dieses Jahr möchte ich von Anfang an dabei...

    weiterlesen

  • LibreELEC auf dem Raspberry Pi

    Liebe Gemeinde,vor vielen Jahren wurde der Raspberry Pi mit seine Modellen A und B berühmt. Vornehmlich war er als preiswerter Ausbildungscomputer zum Programmieren lernen an Schulen gedacht.Die...

    weiterlesen

    Mastodon - nik-o-mat.de

    QR-Code der Seite

    QR-Code dieser Seite
    Mastodon